Bald ist es wieder soweit, der Ehrentag aller Mütter naht. Im Mai bekommen wir die Chance unserer Mutter etwas Gutes zu tun. Doch wie stellt man das am Besten an? Ich habe hier ein paar Ideen für dich:

DIY’s (do it yourself/ selbstgemacht) sind mittlerweile sehr beliebt. Da bietet der Muttertag die beste Gelegenheit um selbst aktiv zu werden.

•Dankeskarte

Überlege dir wofür du deiner Mutter dankbar sein kannst:

Beispielsweise hat sie dir das Leben geschenkt. Oder war für dich in schwierigen Situationen da. Hat dich umsorgt. Ich bin sicher dir fällt noch mehr dazu ein.

So könnte deine Karte aussehen:

Du kannst es einfach auf ein normales DIN A4 Blatt ausdrucken.

Hier kannst du auch eine wunderschöne Muttertagskarte kaufen*:

https://amzn.to/3Ml3kkI

•DIY Anhänger

Falls du Fimo zu Hause hast kannst du auch einen Anhänger basteln.

Ein Beispiel von mir:

https://vm.tiktok.com/ZMLgVNkPG/

Du hast jetzt Lust auf basteln, aber kein Fimo zu Hause? Hier kannst du Welches kaufen*:

https://amzn.to/3Mpkfmu

• Ein schöner Tag zu zweit

Zeit ist das kostbarste im Leben, schenk deiner Mama doch einen schönen Tag mit dir allein. Oft kommt sowas durch den hektischen Alltag zu kurz. Vielleicht macht ihr zusammen einen Ausflug oder einen Wellness Tag.

•Kaffee und (selbstgemachter) Kuchen

Kommt immer gut an. Ich habe hier noch eine tolle Tischdeko Idee zum selber machen:

DIY Papierrosen

TikTok: www.tiktok.com/@artaskara

Facebook:

https://www.facebook.com/KatjaKlickermann

https://www.facebook.com/o0OAskaraO0o

Instagram:

https://www.instagram.com/artaskara

Twitter:

Die gefällt meine Arbeit?

Wenn du möchtest, kannst du mich hier unterstützen:

paypal.me/Artaskara

*Dies ist ein Affiliate Link, damit kannst du mich kostenlos unterstützen. Wenn du über diesen Link bestellst bekomme ich eine kleine Provision, doch der Preis bleibt für dich gleich. Ich suche nur Produkte raus die ich selbst verwende oder kaufen würde.

Herzlichen Dank. ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.